Unser Projektteam übernahm und übernimmt weitreichende Aufgaben in der automatisierten Fertigungstechnik.
Bei Aufbau, Inbetriebnahme, Umbau und Service von hochkomplexen Anlagen zur Produktion von Motorkomponenten übernahmen wir die Koordination der Projektpartner, steuerten die Einsatzkräfte und überwachten den Projektfortschritt. Neben dem Projektmanagement analysierten wir Schwachstellen, erarbeiteten konstruktive Optimierungen und setzten diese mechatronisch um.
Eine besondere Herausforderung bestand in der enormen Ressourcenknappheit und einer hohen Fehlerquote bei immer enger werdenden Zeitfenstern für mehrere Anlagen, die parallel zu betreuen waren. Eine Optimierung dieser Situation gelang uns durch eine weitgehend eigenständige Lösung von Schlüsselproblemen durch unsere Mitarbeiter.